Ausbildung zum/zur Kauffrau/-mann für Büromanagement – Fremdsprachenkorrespondent

Sugar image big kauffrau b romanagement fremdsprachenkorrespondent 01
Empf. Schulabschluss:
mittlerer Schulabschluss (Realschule)
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 715-795 Euro
2. Jahr: 780-859 Euro
3. Jahr: 860-940 Euro

Kauffrau/-mann für Büromanagement – Fremdsprachenkorrespondent

Wusstest du schon, dass...

  • die USA offiziell keine einheitliche Amtssprache haben, auch wenn alle glauben, dass sie Englisch ist?
  • die Ausbildung für Kaufleute im Büromanagement erst seit dem 1. August 2014 existiert?
  • Fremdsprachenkorrespondenten am häufigsten Englisch, Französisch und Spanisch als Schwerpunkt haben?
  • Wörter, die leicht falsch übersetzt werden können, als „falsche Freunde“ bezeichnet werden?

Die Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement mit der Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondent dauert 3 Jahre. Abiturienten haben sogar die Möglichkeit, die Ausbildung innerhalb von zweieinhalb Jahren abzuschließen. Während dieser Zeit wirst du die ganze Firma kennenlernen. Du wechselst regelmäßig die Abteilung – von Sekretariat, über die Personalabteilung bis hin zum Vertrieb und Marketing. Du begrüßt also immer wieder neue Kollegen und darfst dich von Neuem als Teammitglied beweisen. Spätestens bei der Bewerbung wirst du daher merken, dass Noten nicht alles sind. Vielmehr werden offene und kommunikative Teamplayer gesucht. Du kannst dich übrigens mit jedem Schulabschluss um eine Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement mit der Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondent bewerben. 

Du solltest Kauffrau/-mann für Büromanagement – Fremdsprachenkorrespondent werden, wenn …
  1. du keine Hemmungen hast, Englisch zu sprechen.
  2. mehrere Dinge gleichzeitig zu tun, völlig selbstverständlich für dich ist.
  3. du und dein Computer schon immer ein eingespieltes Team ward.
Du solltest auf keinen Fall Kauffrau/-mann für Büromanagement – Fremdsprachenkorrespondent werden, wenn …
  1. du beim Klingen eines Telefons sofort Reißaus nimmst.
  2. du mit Stress nicht sonderlich gut umgehen kannst.
  3. Vergesslichkeit dein zweiter Name ist.
Das Kauffrau/-mann für Büromanagement – Fremdsprachenkorrespondent-Quiz
Frage / 3

Was versteht man unter einem Anglizismus?

Leider falsch! Die Richtige Antwort ist Nummer 2, unter Anglizismus versteht man die Übernahme englischer Wörter in andere Sprachen.
Richtig! Unter Anglizismus versteht man die Übernahme englischer Wörter in andere Sprachen.

Was ist Singlisch?

Leider falsch! Die Richtige Antwort ist Nummer 1, Singlisch ist eine Sonderform von Englisch, das in Singapur gesprochen wird.
Richtig! Singlisch ist eine Sonderform von Englisch, das in Singapur gesprochen wird.

Was ist SAP?

Leider falsch! Die Richtige Antwort ist Nummer 2, SAP ist eine Software, die in den meisten Unternehmen verwendet wird.
Richtig! SAP ist eine Software, die in den meisten Unternehmen verwendet wird.
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos