Ausbildung als Kaufmann/-frau im E-Commerce

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Kaufmann/-frau im E-Commerce

Handelsfachwirt: Der Handelsfachwirt ist eine praxisbezogene Weiterbildung. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Handel. Typische Aufgaben eines Handelsfachwirts sind der Ein- und Verkauf, das Personalmanagement oder das Führen von Verkaufsverhandlungen mit Großkunden. Handelsfachwirte werden zudem auf Führungsaufgaben in Groß- und Einzelhandelsunternehmen vorbereitet.

Staatlich geprüfter Betriebswirt: Im Gegensatz zum Handelsfachwirt spezialisiert der Betriebswirt sich darauf, bestimmte strategische Funktionen eines Unternehmens zu übernehmen. Das bedeutet auch, dass er diese Aufgaben in jedem Betrieb übernehmen kann. Diese Aufgaben könnten zum Beispiel das Personalwesen, Rechnungswesen oder Controlling sein.

Studium: Mit einer Hochschulzugangsberechtigung kann man auch studieren und beispielsweise einen Bachelorabschluss im Studienfach Handelsbetriebswirtschaft erwerben.

Wie sind die Zukunftsaussichten als Kaufmann im E-Commerce?

Das Interesse am Kaufmann im E-Commerce ist sehr groß. Du hast in diesem Job also sehr gute Zukunftsaussichten. Neben dem Einzel- und Großhandel sind auch Tourismusunternehmen, Gastronomiebetriebe, Industrie, Zeitungsverlage und Finanzdienstleister an digitalen Experten interessiert.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Onlineshops aufbauen
  • ...Kennzahlen analysieren
  • ...Rechnungen bearbeiten
  • ...Produkte auswählen und einpflegen
  • ...Werbemaßnahmen erstellen
  • ...Kundenkontakt pflegen
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos