Ausbildung als Management-Assistent/in

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
2 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Management-Assistent/in

Klar, dank deiner Ausbildung weißt du bestens darüber Bescheid, wie Geschäfte versuchen, ihre Kunden zu locken und zum Kauf zu überreden. Das heißt aber nicht, dass du nicht manchmal gerne auf diese süßen Verlockungen hineinfällst. Wer lässt sich schließlich nicht zu dieser coolen Jeans oder jener stylischen Jacke hinreißen, die an der Schaufensterpuppe so extrem gut sitzt? Das geht natürlich nicht ohne das passende Kleingeld. Also verraten wir dir jetzt, was du vor und nach deiner Ausbildung als Management-Assistent verdienst.

Eigentlich bekommst du ja nur zwei Jahre ein Ausbildungsgehalt. Eigentlich. Denn wer sich in zwei Jahren zum Management-Assistenten ausbilden lässt, der hängt in der Regel auch noch die einjährige Weiterbildung zum Fach- oder Betriebswirt dran. Wäre ja auch schön blöd, wenn nicht, oder? Die ist dann quasi auch noch Teil deiner Ausbildung. Deswegen verdienst du in deinem dritten Jahr, auf dem Weg zum Wirtstitel, unter Umständen etwas weniger als jemand, der eine dreijährige Ausbildung hinter sich hat und anschließend dann „freiwillig“ und nebenberuflich den Fach- oder Betriebswirt anstrebt.

Doch was heißt das in Zahlen? Wie hoch dein Gehalt als Management-Assistent genau ausfällt, das ist immer abhängig von dem Betrieb, in dem du arbeitest. Bist du zum Beispiel bei einer großen Modehaus-Kette, dann wirst du meistens etwas mehr verdienen als in einem kleinen Laden. Meistens werden Management-Assistenten aber in großen Unternehmen ausgebildet. Im ersten Jahr deiner Ausbildung liegt dein Gehalt als Management-Assistent dann bei rund 600 bis 800 Euro im Jahr, im zweiten Jahr verdienst du dann zwischen 700 und 900 Euro brutto im Monat. Im inoffiziellen dritten Jahr kannst du monatlich mit 750 bis 1000 Euro brutto rechnen. Brutto? Genau, von deinem Bruttolohn gehen noch ein paar Euro für Versicherungen und Steuern ab. Was dann davon übrig bleibt, landet auf dem Konto – dein Nettolohn.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 600-800 €
    1. Lehrjahr
    600-800 €
  2. 700-900 €
    2. Lehrjahr
    700-900 €
  3. -
    3. Lehrjahr
    -
  4. Einstiegsgehalt
    1600-2100 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1600 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4500 €
  2. Kaufmann/-frau im Einzelhandel
    Minimum: 1470 €
    Kaufmann/-frau im Einzelhandel
    Maximum: 2600 €
  3. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
    Minimum: 1800 €
    Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
    Maximum: 2800 €
  4. Duales Studium BWL-Handel
    Minimum: 1700 €
    Duales Studium BWL-Handel
    Maximum: 3500 €
  1. Dieser Beruf
  2. Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  3. Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  4. Duales Studium BWL-Handel
Nach der Weiterbildung zum Betriebs- oder Fachwirt wartet dann ein noch höheres Management-Assistent Gehalt auf dich. Je nachdem, wie viel Verantwortung sie tragen und wie groß ein Unternehmen ist, verdienen Fach- und Betriebswirte durchschnittlich zwischen 2000 und 4500 Euro im Monat. Das sind natürlich auch alles Bruttowerte, die fesche Jeans oder die fancy Jacke aus dem Schaufenster sind dann mit Sicherheit trotzdem drin!
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos