Sugar image big duales studium bank 1
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 830 - 940 Euro
2. Jahr: 890 - 1000 Euro
3. Jahr: 950 - 1060 Euro

Duales Studium Bank

Im Laufe deines Studiums kannst du selber entscheiden, was dir am besten liegt und wo du deine Schwerpunkte setzen möchtest. So kannst du beispielsweise einen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt setzen und lernen, wie eine professionelle Kundenberatung aussieht. Außerdem hast du die Möglichkeit mit diesen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen später auch in anderen Branchen zu arbeiten, sollte dich das Bankwesen irgendwann nicht mehr reizen. Gehört deine Leidenschaft aber eher dem Bereich Technik und IT, bietet dir die Bank ebenfalls Möglichkeiten hier deine Fähigkeiten noch weiter auszubauen.

Wusstest du schon, dass...

  • das Euro-Zeichen € schon 1947 als Logo für die Europäische Kommission (European Commission) entworfen wurde? Es stellt eine Verbindung von E und C dar und war nie als Währungssymbol gedacht.
  • dass es knapp 2700 Kreditinstitute in Deutschland gibt?
  • dass sich die Anzahl der Bankfilialen in Deutschland seit 2001 um 16.000 verringert hat?
  • dass mittlerweile fast 100 Millionen Bankkunden-Karten im Umlauf sind?
  • die Deutsche Bank von der Ratingagentur Moodys mit Aa3 eingestuft wurde? Damit wurde die Bank mit einem Highgrade eingestuft und hat ein Ausfallsrisiko, welches kaum erwähnenswert ist..

Doch was genau machst du eigentlich in der Bank? Zu deinen Tätigkeiten gehört in erster Linie die Beratung und Betreuung der Kunden. Du stehst ihnen in allen Fragen rund ums Geld zur Verfügung. In der Regel hast du dich während deines Studium auf einen bestimmten Bereich spezialisiert und berätst die Kunden beispielsweise zum Thema Baufinanzierung. Du eröffnest Konten, informierst über Kontoführung und bearbeitest Kundenaufträge. Hin und wieder kann es auch dazu kommen, dass du mal Schulungen und Tagungen abhältst zum Thema Möglichkeiten der Geld- und Kapitalanlage. Aber nicht nur für die Kunden bist du wichtiger Ansprechpartner, auch für die Bank an sich gibt es immer etwas zu tun. Du führst beispielsweise Kontrollen im Rechnungswesen durch und überwachst die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Das duale Studium Bank hat aber neben den guten Einstiegschancen auch zahlreiche andere Vorteile. Zum einen bekommst du während deiner Ausbildung Gehalt, was das „Studentenleben“ um einiges leichter macht, zum anderen zahlt dir dein Unternehmen in der Regel auch deine Studiengebühren, denn als vollwertige Arbeitskraft bist du eine lohnenswerte Investition. Mit guten Noten und dem gewissen Maß an Ergeiz hast du sicher auch gute Chancen nach deiner Ausbildung direkt übernommen zu werden und mit einem guten Gehalt einzusteigen.

Bei der Bank sind dir grundsätzlich gute Aufstiegschancen geboten und mit Weiterbildungen und einigen Jahren Berufserfahrung kannst du die Karriereleiter empor steigen. Mit einem dualen Bankstudium werden dir daher ausgezeichnete Perspektiven geboten. Jedoch ist das Bankstudium nicht für jedermann was. Um bei der Bank erfolgreich zu sein, solltest du unbedingt ein gutes Gefühl für Zahlen und Interesse an betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten mitbringen. Denn nach deiner Bankbetriebslehre gilst du als Allrounder in Sachen Bankwesen. Du bist in der Lage strategische und operative Fragen der Bank- und Finanzwirtschaft zu beantworten. Dafür darf eine Begeisterung für Finanzgeschäfte und die Wirtschaftswelt natürlich nicht fehlen. Zusätzlich wird die allgemeine oder fachgebunde Hochschulreife für ein duales Studium Bank vorausgesetzt. Um im Kundenkontakt ein ordentliches Auftreten abzuliefern, sind Aufgeschlossenheit und eine kommunikative und kontaktfreudige Art unbedingt notwendig.

Da das duale Studium sehr zeitaufwendig ist und höchste Disziplin erfordert, solltest du dich von vornherein fragen, ob du einem solchen Stress stand halten kannst und überdurchschnittlich lern- und leistungsbereit bist.

Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt – und für richtige Workaholics gibts im Anschluss auch noch ein Masterstudium, welches deine Qualifikationen nicht nur erhöht, sondern dir auch ein höheres Einstiegsgehalt serviert.

Du solltest Duales Studium Bank werden, wenn …
  1. Zahlen dich faszinieren.
  2. du schon immer gut mit deinem Geld haushalten konntest.
  3. du belastbar bist.
Du solltest auf keinen Fall Duales Studium Bank werden, wenn …
  1. Zahlen dich vollkommen aus dem Konzept bringen.
  2. du beim Betreten einer Bank Schweißausbrüche bekommst.
  3. du dir nicht vorstellen kannst, schick gekleidet zur Arbeit zu gehen.
Das Duales Studium Bank-Quiz
Frage / 3

Was bedeutet im Finanzwesen die Abkürzung ROI?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 3, der Return on Investment gibt die Rendite einer unternehmerischen Tätigkeit, gemessen am Gewinn im Verhältnis zum eigesetzten Kapital an.
Richtig! Der Return on Investment gibt die Rendite einer unternehmerischen Tätigkeit, gemessen am Gewinn im Verhältnis zum eigesetzten Kapital an.

Durch welche Bank wurde Josef Ackermann bekannt?

Leider falsch! Die richtig Antwort ist Nummer 3, 1996 wurde Josef ackermann Vorstandsmitglied der Deutschen Bank. Er übernahm dort zunächst den Geschäftsbereich Kreditrisiken, später die Bereiche Marktrisiken, Treasury und Volkswirtschaft
Richtig! 1996 wurde Josef ackermann Vorstandsmitglied der Deutschen Bank. Er übernahm dort zunächst den Geschäftsbereich Kreditrisiken, später die Bereiche Marktrisiken, Treasury und Volkswirtschaft

In welcher Zeit wächst ein Guthaben von 3000€ auf 3906,78 Euro an, wenn die Verzinsung 4,5 % beträgt?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 1, folgender Rechenweg muss benutzt werden: 3.000 •1,045x = 3.906,78! Die Gleichung nach x auflösen (dazu wird der Logarithmus verwendet) und man erhält x = 6 Jahre. Solche Rechnungen wirst du beherrschen müssen.
Richtig! Folgender Rechenweg muss benutzt werden: 3.000 •1,045x = 3.906,78! Die Gleichung nach x auflösen (dazu wird der Logarithmus verwendet) und man erhält x = 6 Jahre. Solche Rechnungen wirst du beherrschen müssen.
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Marina geschrieben
Du möchtest Marina etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Marina kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos