Sugar image big duales studium banking and finance 1
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3-4 Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Banking and Finance

Nach deinem Dualen Studium Banking and Finance hast du nicht nur die Finanzen von deinen Kunden und Klienten bestens im Griff, sondern auch deine eigenen. Denn natürlich kannst du von Beginn an ein hohes Gehalt erwarten. Doch natürlich ist dieses nicht in Stein gemeißelt. Vielmehr hängt es davon ab, in welchem Modell du studierst – ausbildungsintegriert oder praxisintegriert, wie hoch die Studiengebühren an der Partneruniversität sind und in welchen Bereichen du eingesetzt wirst. Wie hoch dein Gehalt ausfallen kann und was du währen und nach deinem Dualen Studium Banking and Finance verdienst, das erfährst du nun bei uns. 

Studieren und gleichzeitig für den eigenen Lebensunterhalt sorgen ist nicht immer einfach, so manch ein Student kann ein Lied davon singen. Als Dualer Student hast du da einen riesen Vorteil – ein Gehalt, das sich von Anfang an sehen lassen kann. Dieses kann sich entweder an der Ausbildungsvergütung von Bankkaufleuten orientieren oder mit dir frei verhandelt werden. Dabei wird oftmals auch die Höhe deiner Semester- oder Studiengebühren berücksichtigt, denn diese werden häufig mit deinem Gehalt im Dualen Studium Banking and Finance verrechnet. So kannst du unterm Strich mit einem Lohn zwischen 800 und 1100 Euro im ersten Studienjahr rechnen. Mit jedem Jahr steigt die Vergütung weiter an, so dass du im zweiten Jahr als Dualer Student bereits 900 bis 1200 und im dritten und vierten Jahr zwischen 1000 und 1400 Euro rechnen kannst.

Nach dem Dualen Studium Banking and Finance steigst du auf mittlerer Führungsebene ins Berufsleben ein und hast nun einen festen Arbeitsplatz. Je nachdem in welchem Bereich du einsteigst, beispielsweise in der Kundenbetreuung, im Rechnungswesen oder dem Controlling, kann dein Einstiegsgehalt nach dem Dualen Studium Banking and Finance nun zwischen 2700 und 3600 Euro brutto liegen. 

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 800-1100 €
    1. Lehrjahr
    800-1100 €
  2. 900-1200 €
    2. Lehrjahr
    900-1200 €
  3. 1000-1400 €
    3. Lehrjahr
    1000-1400 €
  4. 1000-1400 €
    4. Lehrjahr
    1000-1400 €
  5. Einstiegsgehalt
    2500-3800 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. 4. Lehrjahr
  5. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 10.000
  2. 7.500
  3. 5.000
  4. 2.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2500 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 7000 €
  2. Controller
    Minimum: 3400 €
    Controller
    Maximum: 9000 €
  3. Steuerberater/-in
    Minimum: 2500 €
    Steuerberater/-in
    Maximum: 5800 €
  4. Wirtschaftsprüfer/-in
    Minimum: 3000 €
    Wirtschaftsprüfer/-in
    Maximum: 10000 €
  1. Dieser Beruf
  2. Controller
  3. Steuerberater/-in
  4. Wirtschaftsprüfer/-in

Die beste Gehaltsaussicht hast du übrigens dann, wenn du an einer Weiterbildung zum Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer teilnimmst. Hier bist du zunächst Steuerberater- oder Wirtschaftsprüferassistent und verdienst im Schnitt 2500 bis 3800 Euro brutto. Generell ist das Wirtschaftsprüferassistenten Gehalt höher angesetzt, da die Position des Wirtschaftsprüfers im Vergleich die ranghöhere ist. So kannst du nach Bestehen der Prüfung Monatslöhne im fünfstelligen Bereich beziehen. 

Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos