Duales Studium Elektro- und Informationstechnik

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3,5 bis 5 Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Duales Studium Elektro- und Informationstechnik

Duales Studium Elektro- und Informationstechnik – B.Eng. oder B.Sc.

Nach deinem Dualen Studium Elektro- und Informationstechnik hast du den Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science in der Tasche und hast nun zwei Möglichkeiten. Entweder du spezialisierst dich weiter und absolvierst einen Masterstudiengang oder du steigst direkt in den Beruf ein.

Master-Studium Elektrotechnik - M.Eng. oder M.Sc.

Mit einem Master in Elektro- und Informationstechnik hast du noch bessere Jobchancen und kannst ein höheres Einstiegsgehalt erwarten. Außerdem brauchst du den Master, falls du ein Doktorandenstudium anfangen möchtest.

Doktor der Elektrotechnik - Dr.Ing. oder Dr. Sc. techn.

Du hast immer noch nicht genug vom Studieren und willst etwas Neues erforschen? Dann kannst du dich um eine Doktorandenstelle bewerben und promovieren. Mit dem Doktortitel verbesserst du deine Chancen z.B. in der Wissenschaft einen guten Job zu finden oder in der Wirtschaft direkt eine Führungsposition mit Personalverantwortung zu übernehmen.

Forschung und Wissenschaft

Möchtest du neue Techniken erforschen  und entwickeln und hast bereits den Master und vielleicht sogar den Doktortitel? Dann kannst du einen Lehrauftrag an einer Hochschule übernehmen oder ein Forschungsteam in einem Wissenschaftlichen Institut bereichern.

Betriebliche Festanstellung

Genug von der Uni? Dann wird es Zeit für dich ins Berufsleben einzusteigen. Mit deinem Studienabschluss hast du viele Spezialisierungsmöglichkeiten. So könntest du je nach Schwerpunkt in den Bereichen Automatisierungstechnik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik (IT) oder der Energietechnik arbeiten.

Selbstständigkeit

Willst du dein eigener Chef sein, kannst du dich auch selbstständig machen, indem du z.B. ein Ingenieurbüro öffnest. Das empfiehlt sich aber nur, wenn du schon Berufserfahrung und v.a. gute Kontakte hast.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...elektronische Systeme testen und Fehler dokumentieren und rückverfolgen.
  • ...die verschiedenen Programmiersprachen beherrschen.
  • ...spezifische Programmieraufgaben übernehmen.
  • ...neue Technologien entwickeln.
  • ...an Entwicklungsprojekten teilnehmen.
  • ...Laborversuche durchführen.
  • ...elektronische Schaltungen bauen.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos