Duales Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement

Wenn du das Zepter in die Hand nimmst, dann kann eigentlich fast nichts mehr schief laufen. Du bist das geborene Organisationstalent und wenn es um Messen, Events oder andere Großveranstaltungen geht bist du der Profi, der den Kunden jeden Wunsch von den Augen abliest. Dabei ständig im Blick: Die Kosten einer jeden Veranstaltung, schließlich ist auch jedes noch so große Budget irgendwann einmal aufgebraucht. Aber wie sieht es da eigentlich mit deinem eigenen Budget aus? Wer hat deine Kosten im Auge? Wir verraten dir, welches Gehalt nach dem Dualen Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement auf dich wartet und wie viel du schon während deiner Ausbildung auf den Kopf hauen darfst.

Dein Gehalt im Dualen Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement ist jährlich gestaffelt. Das heißt, dass du in der Regel von deinem Betrieb jährlich eine Gehaltserhöhung bekommst. Grund dafür ist, dass du natürlich auch von Tag zu Tag mehr dazu lernst und in deinen Aufgaben immer routinierter wirst. So kannst du als Neuling im Dualen Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement ein Gehalt zwischen 550 und 650 Euro brutto monatlich erwarten. Im zweiten Jahr sieht das schon anders aus. Hier liegt dein monatliches Gehalt zwischen 600 und 750 Euro brutto und im dritten Jahr zwischen 650 und 800 Euro brutto. Wie hoch genau dein Gehalt im Dualen Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement ausfällt, liegt aber häufig bei deinem Arbeitgeber. Denn hier herrschen oft große regionale Unterschiede. Außerdem spielt auch die Größe des Unternehmens eine Rolle. Das Duale Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement wird in der Regel in kleinen Eventagenturen absolviert, die ihren Studenten leider nicht so viel zahlen können.

Was du ebenfalls nicht vergessen solltest, sind die Studiengebühren. Die werden nicht immer von deinem Arbeitgeber übernommen. Hinzu kommen Kosten für eine Wohnung, die du eventuell beziehen willst und natürlich Lernmaterial. Ein paar Arbeitgeber sind in diesen Punkten aber sehr kulant, bieten ihren Schützlingen Wohnzuschüsse an oder zahlen sogar alle Kosten, die in deinem Studium anfallen. Darüber solltest du dich bei deinem Arbeitgeber vorher genau informieren.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 550-650 €
    1. Lehrjahr
    550-650 €
  2. 600-750 €
    2. Lehrjahr
    600-750 €
  3. 650-800 €
    3. Lehrjahr
    650-800 €
  4. Einstiegsgehalt
    2900-3700 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2900 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 7000 €
  2. Duales Studium BWL – Medien und Kommunikationswissenschaften
    Minimum: 1500 €
    Duales Studium BWL – Medien und Kommunikationswissenschaften
    Maximum: 6000 €
  3. Duales Studium Digitale Medien
    Minimum: 2000 €
    Duales Studium Digitale Medien
    Maximum: 4500 €
  4. Veranstaltungskaufmann/frau
    Minimum: 1600 €
    Veranstaltungskaufmann/frau
    Maximum: 2600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Duales Studium BWL – Medien und Kommunikationswissenschaften
  3. Duales Studium Digitale Medien
  4. Veranstaltungskaufmann/frau

Nach deinem Studium sind deine Gehaltsaussichten hingegen gar nicht übel. Im Durchschnitt liegt dein Einstiegsgehalt nach dem Dualen Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement zwischen 2900 und 3700 Euro brutto im Monat. Je größer das Event, welches du planen musst, je höher deine Verantwortung, die du dabei übernimmst, desto mehr Gehalt nach dem Dualen Studium Messe-, Kongress- und Eventmanagement kannst du auch erwarten. Wer selbstständig ist, wird ein sehr variables Gehalt haben, abhängig von seinen Aufträgen. Und auch hier machen die Aufträge selbst den Unterschied. Eine kleine Gala-Veranstaltung für 700 Leuten bringt weniger Geld ein, als ein komplettes Sportevent mit mehr als 5000 Besuchern. Wer also namhafte Veranstaltungen organisiert, die volle Verantwortung einer Feier trägt und in seiner Branche bereits ein bekanntes Gesicht ist, der kann auch mit bis zu 7000 Euro brutto im Monat rechnen. Die Aufträge spielen hierbei also eine entscheidende Rolle.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos