Duales Studium Physiotherapie

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3,5 bis 4,5 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Physiotherapie

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung um ein duales Studium Physiotherapie?

Um zum Studiengang zugelassen zu werden, benötigst du die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. An manchen Hochschulen wird zudem ein bereits absolviertes Praktikum im Bereich vorausgesetzt. Darüber hinaus musst du mindestens 17 Jahre alt sein.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Mit guten Noten in den relevanten Fächern Sport, Bio und Deutsch auf deinem Abiturzeugnis sicherst du dir einen Vorsprung gegenüber deinen Mitbewerbern. Darüber hinaus ist an einigen Hochschulen ein Praktikum Pflicht – aber selbst wenn das keine Voraussetzung sein sollte, machen sich praktische Erfahrungen immer gut.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren für das duale Studium ab?

Für das duale Studium bewirbst du dich an der Berufsfachschule für Physiotherapie. Manche Berufsfachschulen laden Bewerber noch zu einem Vorstellungsgespräch oder einem Test ein, bevor der Ausbildungsvertrag unterschrieben wird.

Wie läuft die Immatrikulation an der Fachhochschule ab?

Nachdem der Vertrag mit der Berufsfachschule vorliegt und unterschrieben wurde, geht es zur Hochschule – dort schreibst du dich offiziell für den Studiengang ein.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Für das Vorstellungsgespräch ist ein Casual-Outfit genau das Richtige.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos