Duales Studium RSW – Betriebsw. Steuerlehre, Unternehmens- rechnung und Finanzen

Sugar image big duales studium rsw steuerlehre 5
Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium RSW – Betriebsw. Steuerlehre, Unternehmens- rechnung und Finanzen

Wenn es um Finanzen geht, dann macht dir nach deinem Studium keiner etwas vor. Natürlich willst du aber auch wissen was du verdienen kannst - sprich, wie hoch dein Gehalt nach dem Dualen Studium RSW – Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Unternehmensrechnung und Finanzen sein wird. Hier müssen natürlich immer Unterschiede gemacht werden, in welchem Bereich du nach Abschluss deines Studiums arbeiten wirst, wie groß das Unternehmen ist, welches dich einstellt und wie viel Verantwortung du trägst. 

Du sammelst nicht nur jede Menge Arbeitserfahrung, vor allem auch in dem Bereich, in dem du wahrscheinlich später arbeiten wirst, du verdienst auch gleich von Anfang an gut.  Dir werden nicht nur deine Studiengebühren bezahlt, manchmal kannst du sogar noch Büchergeld abstauben. Und dann ist da ja auch noch dein monatliches Gehalt. Schon im ersten Ausbildungsjahr kannst du um die 1300 Euro verdienen. Pro Jahr erhöht sich dein Lohn jedes Jahr um 200 Euro, so dass du im letzten Ausbildungsjahr 1700 Euro brutto im Monat verdienen kannst.

Steigst du dann voll ins Berufsleben ein, wird es dich vielleicht freuen zu hören, dass du dir einen Job ausgesucht hast, bei dem du richtig gut verdienen kannst. Dein Einstiegsgehalt nach dem dualen Studiums RSW – Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Unternehmensrechnung und Finanzen wird wahrscheinlich zwischen 3000 und 3500 Euro brutto im Monat liegen. Dabei macht es kaum einen Unterschied, ob du im Rechnungswesen, als Finanzbuchhalter oder Sachbearbeiter anfängst. Im Laufe der Zeit, mit ein paar Jahren Arbeitserfahrung auf dem Buckel, sind 6000 Euro brutto im Monat keine Seltenheit.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 1300 €
    1. Lehrjahr
    1300 €
  2. 1500 €
    2. Lehrjahr
    1500 €
  3. 1700 €
    3. Lehrjahr
    1700 €
  4. Einstiegsgehalt
    3000-3500 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 8.000
  2. 6.000
  3. 4.000
  4. 2.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 3000 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 8000 €
  2. Duales Studium Accounting und Controlling
    Minimum: 2000 €
    Duales Studium Accounting und Controlling
    Maximum: 5500 €
  3. Master Accounting und Controlling
    Minimum: 2500 €
    Master Accounting und Controlling
    Maximum: 7000 €
  4. Steuerfachangestellter/-in
    Minimum: 1200 €
    Steuerfachangestellter/-in
    Maximum: 2000 €
  1. Dieser Beruf
  2. Duales Studium Accounting und Controlling
  3. Master Accounting und Controlling
  4. Steuerfachangestellter/-in

Wenn du dann eine leitende Position hast, dann ist beim Gehalt nach dem Dualen Studium RSW – Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Unternehmensrechnung und Finanzen auch durchaus mehr drin. Bist du zum Beispiel Leiter oder Leiterin im Finanz- und Rechnungswesen, musst du natürlich jede Menge Verantwortung tragen. Das Überwachen von Zahlungsein- und -ausgängen fällt in deinen Verantwortungsbereich. Aber auch das Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse, deren Ausführung und deren Auswertung sind deine Aufgabe. Du musst darüber hinaus aber auch bei Dingen, wie Budget- und Kostenplanung eines Unternehmens mitwirken. Für so viel Verantwortung wirst du natürlich auch ordentlich entlohnt. Hier lässt sich bis zu 8000 Euro brutto im Monat verdienen. 

Dieses Profil wurde von Nele geschrieben
Du möchtest Nele etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos