Sugar image big ergotherapeut 01
Empf. Schulabschluss:
mittlerer Schulabschluss (Realschule)
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
unterschiedlich, Schichtdienst möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Ergotherapeut/in

Wenn du gern mit Menschen zu tun hast und ihnen helfen möchtest, ihren Alltag zu bewältigen, solltest du über eine Bewerbung für die Ausbildung als Ergotherapeut oder Ergotherapeutin nachdenken. Der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften steigt hier stark an, sodass du dir um einen Arbeitsplatz keine Gedanken machen musst. Allerdings solltest du deine Bewerbung als Ergotherapeut sehr sorgfältig und relativ früh abfassen, da es sich um eine schulische Ausbildung handelt und die Plätze begrenzt sind. Das heißt, je mehr Eindruck du mit der zeitig eingereichten Bewerbung schindest, desto besser sind deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Wenn du als angehender Ergotherapeut deine Bewerbung zusammenstellst, musst du darauf achten, dass du erst das Anschreiben, dann den Lebenslauf und zuletzt deine Zeugnisse einfügst. Das Anschreiben nutzt du, um das Datum deines baldigen Schulabschlusses anzugeben und deinen aktuellen Notenschnitt zu nennen. Außerdem erklärst du, weshalb der es sich um deinen Traumjob handelt, und zeigst auf, weshalb du dich besonders gut dafür eignest. Hast du bereits ein entsprechendes Praktikum absolviert, kannst du das hier gern erwähnen. Hast du dich speziell für diese Schule entschieden, um deine Bewerbung um die Ausbildung als Ergotherapeutin einzureichen, kannst du angeben, weshalb das so ist: Vielleicht gefällt dir die Schwerpunktsetzung besonders gut. Achte darauf, dass dein Anschreiben nicht länger als eine Seite wird. Schließe mit freundlichen Grüßen und einer handschriftlichen Unterschrift. Für den Lebenslauf lässt du beim Fotografen ein schönes, seriöses Bewerbungsbild anfertigen. In den Hobbys kannst du noch einmal besonders unterstreichen, wie gut du für den Job geeignet bist: In der Bewerbung als Ergotherapeut kommen dir sowohl Sport als auch alle Formen von Musik und Kunst zugute, denn mit all diesen Dingen kannst du später arbeiten. Mannschaftssportarten oder die Mitgliedschaft in Chören oder Orchestern weisen außerdem darauf hin, dass du im Team agieren kannst und mit anderen Menschen umzugehen verstehst. Einschlägige Praktika führst du natürlich auch mit Datum im Lebenslauf an.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Je nachdem, an welche Schule du deine Bewerbung um die Ausbildung als Ergotherapeut oder Ergotherapeutin schickst, wirst du zum Vorstellungsgespräch eingeladen. An anderen Schulen wird lediglich gelost, es werden so lange Schüler angenommen, bis die Plätze belegt sind, oder es gibt Einstiegstests. Sollst du zum Gespräch kommen, bereite dich gründlich darauf vor, indem du dich über das Bildungsinstitut und den Studiengang schlau liest und dir Erklärungen zurechtlegst, warum du diesen Beruf ausüben möchtest. Im Kostüm oder Anzug wärst du viel zu elegant. Trage lieber ordentlich Hosen oder nicht zu kurze Röcke und einen schicken Pulli, ein Hemd oder eine Bluse. Wichtig ist, dass du Schuhe anhast, mit denen du dich problemlos den ganzen Tag bewegen kannst. Wähle geschlossenes, bequemes und sauberes Schuhwerk aus und verzichte als Frau auf hohe Absätze. So machst du einen tatkräftigen und erfreulichen Eindruck. Fahr so früh los, dass du nicht hetzen musst, und sei auf jeden Fall pünktlich. Antworte offen und freundlich auf alle Fragen, dann gibt es gute Chancen, dass du einen positiven Bescheid auf deine Bewerbung um die Ausbildung als Ergotherapeut erhältst.

Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben? Dann hinterlass' hier direkt eine Nachricht!
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos