Ausbildung zum/zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Sugar image big ausbildung zur fachkraft schutz und sicherheit
Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst, Nachtarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Das persönliche Gespräch mit deinen potenziellen Ausbildern ist deine Chance, um einen guten Eindruck zu machen. Zieh dich sehr sorgfältig und korrekt dafür an. Eine ordentliche Stoffhose oder ein mindestens knielanger Rock, ein Hemd oder eine Bluse mit einem Jackett oder Blazer ist angemessen. Später wirst du für viele Jobs eine Uniform bekommen. Doch auch ohne Uniform musst du einen vernünftigen Chic ausstrahlen. Trage feste, geschlossene, ordentliche Schuhe, auf denen du auch schnell sein kannst. Frisiere dich ordentlich, sei pünktlich und verbindlich, dann hast du bestimmt Erfolg mit deiner Bewerbung als Fachkraft für Schutz und Sicherheit.

Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos