Ausbildung zum Konditor/in

Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Konditor/in

Ausbildung zum Konditor
Als ausgebildeter Konditor stellst du Backwaren her, die du anschließend im angeschlossenen Laden präsentierst und verkaufst.

Weiterbildung zum Techniker Fachrichtung Lebensmitteltechnik
Um dich beruflich weiterzubilden, kannst du Techniker der Fachrichtung Lebensmitteltechnik mit dem Schwerpunkt Bäckereitechnik werden. Nun bist du für die Entwicklung, Herstellung und Qualitätssicherung von Nahrungsmitteln zuständig.

Konditormeister
Um die Karriereleiter weiter nach oben zu gehen, kannst du dich zum Konditormeister weiterbilden. Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Meisterprüfung kannst du Fach- und Führungsaufgaben übernehmen.

Betriebsleiter
In einer Konditorei kannst du zum Betriebsleiter aufsteigen, dem obersten Leiter eines Betriebes. Du bist für die Organisation, Planung und Verwaltung zuständig und darfst auch wichtige Entscheidungen treffen.

Studium
Wenn du Abitur hast, kannst du bestimmte Studiengänge an der Universität belegen, wie zum Beispiel Lebensmitteltechnologie. Damit ist es dir möglich, auch einen anderen Beruf im Lebensmittelbereich zu erwerben.

Selbstständigkeit
Wenn du genug Berufserfahrung gesammelt und den Meistertitel inne hast, kannst du dich selbstständig machen und eine eigene Konditorei eröffnen.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...eine Hochzeitstorte nach den genauen Wünschen der Kunden herstellen.
  • ...Kunden zu den ausgestellten Produkten beraten und diese verkaufen.
  • ...hygienisch arbeiten.
  • ...leckere Torten und Gebäck herstellen.
  • ...die Grundrezepte für viele Produkte auswendig.
  • ...Eis selber herstellen.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos