Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Sugar image big milchwirtschaftlicher laborant 1
Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Du bestimmst, welche Milchprodukte auf unsere Teller kommen und welche nicht, das heißt, du hast einen echt verantwortungsvollen Job und das sollte sich natürlich auch in dem was du verdienst wiederspiegeln. Wenn es um dein Gehalt als milchwirtschaftlicher Laborant geht, dann willst du dir schließlich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und wissen, wie viel dich so ungefähr monatlich erwartet. Wir versuchen dir hier keinen Käse zu erzählen und klären dich auf, was du so im Lauf deiner Karriere an Kohle scheffeln kannst.

Die gute Nachricht ist, dass du schon während deiner Ausbildung jeden Monat dein festes Gehalt bekommst. Ist ja auch klar, schließlich arbeitest du neben der Berufsschule von Anfang an aktiv im Betrieb mit. Die noch bessere Nachricht ist, dass sich dein Gehalt als milchwirtschaftlicher Laborant während deiner Ausbildung jedes Jahr erhöht. Während du also immer besser und sicherer wirst im Umgang mit den Geräten, der Software und den Proben, wird deine Leistung dementsprechend belohnt. Im ersten Lehrjahr verdienen die meisten zwischen 620 und 810 Euro. Abhängig von Größe und Standort des Betriebs für den du arbeitest, kann es da aber auch große Unterschiede geben. Meist ist es leider so, dass in vielen Betrieben in den neueren Bundesländern nicht so gut bezahlt wird, wie zum Beispiel im Betrieben in HamburgMünchen oder Dortmund. Im zweiten Lehrjahr kannst du dann schon bis zu 940 Euro verdienen und im letzten Jahr sogar bis zu 1090 Euro. Wenn du deine Ausbildung auf zwei Jahre verkürzen konntest, dann ist dein Verdienst als milchwirtschaftlicher Laborant meistens so hoch wie bei den anderen im zweiten und dritten Lehrjahr.

Nach zwei bzw. drei Jahren kannst du dann endlich dein erstes „richtiges“ Gehalt als milchwirtschaftlicher Laborant einsacken. Das Einstiegsgehalt liegt dabei ungefähr zwischen 1500 und 2000 Euro brutto im Monat. Auch hier hängt dein Verdienst stark von der Größe und vom Standort des Unternehmens ab. Mit ein paar Jahren Arbeitserfahrung auf dem Buckel kommt dann selbstverständlich auch mehr Gehalt auf dein Konto. Der Verdienst als milchwirtschaftlicher Laborant mit einigen Jahren Erfahrung liegt meist irgendwo zwischen 2500 und 3000 Euro brutto im Monat. Wenn du dich bei der Gehaltsverhandlung nicht unterbuttern lässt, dann liegt dein Gehalt wahrscheinlich eher im oberen Bereich. Zusätzlich kannst du ja auch noch mit Zulagen, wie Urlaubsgeld oder einem 13. Monatsgehalt rechnen. 

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 620-810 €
    1. Lehrjahr
    620-810 €
  2. 670-940 €
    2. Lehrjahr
    670-940 €
  3. 750-1090 €
    3. Lehrjahr
    750-1090 €
  4. Einstiegsgehalt
    1500-2000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1500 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 3300 €
  2. Milchtechnologe/-in
    Minimum: 2500 €
    Milchtechnologe/-in
    Maximum: 3900 €
  3. Lebensmittelkontrolleur/-in
    Minimum: 2000 €
    Lebensmittelkontrolleur/-in
    Maximum: 3500 €
  4. Duales Studium Foodmanagement
    Minimum: 1700 €
    Duales Studium Foodmanagement
    Maximum: 4500 €
  1. Dieser Beruf
  2. Milchtechnologe/-in
  3. Lebensmittelkontrolleur/-in
  4. Duales Studium Foodmanagement

Wenn du ein paar Weiterbildungen oder sogar ein Studium hinter dir hast, dann ist natürlich noch weitaus mehr für dich drin. Als Labormeister zum Beispiel hast du nicht nur mehr Verantwortung, sondern auch mehr Geld zum Verschleudern. 3500 Euro verdienst du dann ungefähr pro Monat. Hast du studiert und übernimmst die Leitung von einem Labor, dann sind auch schon mal 5000 Euro brutto drin. 

Dieses Profil wurde von Nele geschrieben
Du möchtest Nele etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos