Duales Studium Insurance and Finance

Sugar image big duales studium insurance and finance titel
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, am Wochenende möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Verdienst:

1. Jahr: 900-1000 Euro
2. Jahr: 950-1100 Euro
3. Jahr: 1000-1200 Euro

Duales Studium Insurance and Finance

Wusstest du schon, dass...

Nach deinem Dualen Studium Insurance and Finance wirst du hauptsächlich bei Versicherungsgesellschaften, Versicherungsmaklern, Banken und Bausparkassen Beschäftigung finden, sofern du dich nicht mit einer eigenen Filiale selbstständig machst. Inkassobüros mit Abteilungen für das Versicherungswesen können ebenfalls potenzielle Arbeitgeber sein. Dabei hast du zwischen Innen- und Außendienst die Wahl. Während du im Innendienst dein eigenes Büro im Unternehmen hast, fährst du im Außendienst zu deinen Kunden vor Ort. Entscheidest du dich für den Außendienst, musst du außerdem mit unregelmäßigen Arbeitszeiten rechnen, da deine Termine gelegentlich auch bis in den späten Abend dauern oder am Wochenende stattfinden. Ähnlich sieht es aus, wenn du Führungspositionen übernimmst –  dann sind Überstunden definitiv vorprogrammiert.

Du solltest Duales Studium Insurance and Finance werden, wenn …
  1. dir selbstständiges Arbeiten Freude bereitet.
  2. Überzeugungsarbeit ein Leichtes für dich ist.
  3. du kontaktfreudig bist und offen auf andere zugehst.
Du solltest auf keinen Fall Duales Studium Insurance and Finance werden, wenn …
  1. Verhandlungsgeschick nicht zu deinen Stärken gehört.
  2. dir analytisches Denken Kopfzerbrechen bereitet.
  3. du Schwierigkeiten dabei hast, Theorie in die Praxis umzusetzen.
Das Duales Studium Insurance and Finance-Quiz
Frage / 3

Was soll die Bürgerversicherung gewährleisten?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 1, die Bürgerversicherung soll ein einheitliches Krankenversicherungssystems gewährleisten.
Richtig! Die Bürgerversicherung soll die Einführung eines einheitlichen Krankenversicherungssystems gewährleisten.

Was ist nach einem Einbruch als Erstes zu tun?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 1, nach einem Einbruch ist der Versicherungsnehmer dazu verpflichtet, sofort die Polizei und die Versicherung zu informieren.
Richtig! Nach einem Einbruch ist der Versicherungsnehmer dazu verpflichtet, sofort die Polizei und die Versicherung zu informieren.

Was ist eine Privat-Rente?

Leider falsch! Die richtige Antwort ist Nummer 3, eine Privat-Rente ist eine Lebensversicherung, die eine lebenslange Rentenauszahlung ab einem bestimmten Alter verspricht.
Richtig! Eine Privat-Rente ist eine Lebensversicherung, die eine lebenslange Rentenauszahlung ab einem bestimmten Alter verspricht.
Dein persönliches Ergebnis Du hast 0 von 3 Fragen richtig beantwortet!
Dieses Profil wurde von Daniela geschrieben
Du möchtest Daniela etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Daniela kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Handdrawn arrow mine shaft Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos