Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

Die Ausbildungsvergütung ist über den Tarifvertrag für die private Versicherungswirtschaft (AGV) geregelt. Demnach liegt die Vergütung zwischen rund 930 Euro im ersten Ausbildungsjahr und rund 1090 Euro brutto im dritten Ausbildungsjahr. Üblich ist zudem die Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Wie viel kann ich als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen später verdienen?

Das Einstiegsgehalt liegt bei rund 2500 Euro, das Gehalt steigt mit Dauer der Betriebszugehörigkeit und dann, wenn eine Position mit größerer Verantwortung erreicht wird. Im Außendienst sind Prämien- und Provisionsmodelle möglich. Hier richtet sich dein Gehalt nach der Anzahl abgeschlossener Verträge.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 930 €
    1. Lehrjahr
    930 €
  2. 1000 €
    2. Lehrjahr
    1000 €
  3. 1090 €
    3. Lehrjahr
    1090 €
  4. Einstiegsgehalt
    2000-2700 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 6.000
  2. 4.500
  3. 3.000
  4. 1.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2000 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 4500 €
  2. Bankkaufmann/-frau
    Minimum: 2200 €
    Bankkaufmann/-frau
    Maximum: 3400 €
  3. Industriekaufmann/-frau
    Minimum: 1800 €
    Industriekaufmann/-frau
    Maximum: 3000 €
  4. Bürokauffrau/-mann
    Minimum: 1500 €
    Bürokauffrau/-mann
    Maximum: 2800 €
  1. Dieser Beruf
  2. Bankkaufmann/-frau
  3. Industriekaufmann/-frau
  4. Bürokauffrau/-mann

Wusstest du schon, dass…

95 Prozent der Versicherungsunternehmen in Deutschland nach dem Tarifvertrag für die private Versicherungswirtschaft (AGV) zahlen?

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos