Ausbildung zum Immobilienkauffrau/-mann

Sugar image big ausbildung zur immobilienkauffrau
Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Immobilienkauffrau/-mann

Eine gemütliche Wohnung, in der alles rundläuft, was den Zustand der Immobilie angeht, weißt du zu schätzen. Um dies gleich für einen kompletten Immobilienbestand zu ermöglichen, möchtest du für die Ausbildung zum Immobilienkaufmann beziehungsweise zur Immobilienkauffrau eine Bewerbung schreiben? Hast du noch ein paar Fragen zum Thema Bewerbungsschreiben, bist du bei uns genau an der richtigen Adresse! Was du alles bei deiner Bewerbung als Immobilienkauffrau beachten musst und was du besser vermeidest, kannst du gleich bei uns nachlesen.

In deine Bewerbung als Immobilienkauffrau beziehungsweise -mann gehören folgende Dokumente: ein Anschreiben, dein Lebenslauf und deine Zeugniskopien. Hast du vielleicht schon ein Praktikum absolviert, wird das Zertifikat dafür hinter den Zeugnissen angefügt. Beim Design solltest du es eher schlicht halten - zu bunte Bewerbungsschreiben sind nicht sehr professionell! Einheitliche Schriftart, Farben und nicht zu viele unterschiedliche Schriftgrößen sehen schick aus und wirken vor allem seriös. Achte bei dem fertigen Bewerbungsschreiben als Immobilienkauffrau darauf, dass sich keine Rechtschreibfehler eingeschlichen haben und keine Eselsohren in den Seiten sind, denn die könnten den sonst positiven Eindruck deiner Kenntnisse und Fähigkeiten mindern.

DasAnschreiben ist das Herzstück deiner Bewerbung als Immobilienkauffrau. Hierin sagst du deinem Wunschausbilder, warum du das Zeug für den Ausbildungsplatz hast. Bisherige Praktika sind dabei natürlich sehr hilfreich. Aber auch dein Interesse für Immobilien und deine Stärken wie Verhandlungs- und Verkaufsgeschick sorgen für dicke Pluspunkte in deiner Bewerbung als Immobilienkauffrau.

Als nächste Seite folgt dein Lebenslauf in deiner Immobilienkauffrau-Bewerbung. Dein schulischer Werdegang sowie Praktika ordnest du in diesem chronologisch an. Auch besondere Kenntnisse in Bereichen wie Fremdsprachen oder EDV werden im Lebenslauf angegeben. Bei deinen Hobbys musst du nicht alles aufzählen, was du gern tust – entscheide dich stattdessen für ein paar Dinge. Spielst du ein Instrument, treibst du gern Sport oder bist du in irgendeinem Verein Mitglied, macht das deinen Wunschausbilder bestimmt neugierig auf dich.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

War deine Bewerbung als Immobilienkaufmann beziehungsweise Immobilienkauffrau erfolgreich, wurdest du bestimmt zum Bewerbungsgespräch eingeladen. Aber was ist eigentlich das passende Outfit für ein Vorstellungsgespräch? Als Faustregel gilt hier: Lieber overdressed als underdressed! Bist du dir nicht ganz sicher, ob eine hübsche Bluse oder ein schickes Hemd ausreicht, könntest du dich für ein Jackett oder einen Blazer darüber entscheiden. Das ist einfach zusammengestellt, sieht elegant aus und kommt garantiert gut an!

Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Vielen Dank für deine Frage, wir werden dir schon bald antworten.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos