Ausbildung als Beton- und Stahlbetonbauer/in

top
10
Bestbezahlte Ausbildungsberufe 2018
Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Beton- und Stahlbetonbauer/in

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 580-690 €
    1. Lehrjahr
    580-690 €
  2. 800-1060 €
    2. Lehrjahr
    800-1060 €
  3. 980-1400 €
    3. Lehrjahr
    980-1400 €
  4. Einstiegsgehalt
    1800-2000 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 4.000
  2. 3.000
  3. 2.000
  4. 1.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1800 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 3200 €
  2. Maurer/-in
    Minimum: 1720 €
    Maurer/-in
    Maximum: 3000 €
  3. Baustoffprüfer/-in
    Minimum: 2000 €
    Baustoffprüfer/-in
    Maximum: 3200 €
  4. Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in
    Minimum: 1720 €
    Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in
    Maximum: 3000 €
  1. Dieser Beruf
  2. Maurer/-in
  3. Baustoffprüfer/-in
  4. Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in

Das sind allerdings alles nur die Bruttowerte. Das heißt, du musst noch Abzüge für Steuern und Versicherungen einplanen. Außerdem solltest du bedenken, dass das Gehalt in der Regel in großen Unternehmen mit vielen Mitarbeitern höher ausfällt als in kleinen Firmen. Und in den neuen Bundesländern ist das Gehalt als Beton- und Stahlbetonbauer häufig ebenfalls noch geringer als in den alten Bundesländern im Westen von Deutschland. Doch egal ob Osten oder Westen, unter den Ausbildungsberufen verdienen Beton- und Stahlbetonbauer mit am besten!

Dieses Profil wurde von Eva geschrieben
Du möchtest Eva etwas zu diesem Beruf fragen oder Feedback geben?
Eva kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
Benachrichtigungen aktivieren
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos