Duales Studium Bauingenieurwesen

Mit freundlicher Unterstützung von Lidl

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
4-4 ½ Jahre
Arbeitszeit:
Werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Duales Studium Bauingenieurwesen

Welche Fort- und Weiterbildungen gibt es?

Für Bachelorabsolventen des Bauingenieurwesens gibt es die Möglichkeit, ihr Studium im Rahmen eines weiterführenden Studienfaches fortzusetzen und auf diese Weise ihre Berufs- und Karrierechancen auszubauen – zum Beispiel in Baubetriebswirtschaft und Baumanagement, oder aber in der Stadt- und Regionalplanung. Auch Architektur als weiterführendes Fach bietet in Kombination mit einem Bachelorabschluss im Bauingenieurwesen eine aussichtsreiche Perspektive.

Zusätzlich dazu ist auch ein Masterstudium im Anschluss möglich, um die Kenntnisse des Bauingenieurwesens weiter zu vertiefen und dir eine noch bessere Startposition für den Sprung in die Karriere zu verschaffen. Hast du nach dem Master noch immer nicht genug vom Studieren und interessierst dich vielleicht für die Forschung auf diesem Gebiet, ziehst du vielleicht auch in Betracht zu promovieren und deinen Doktor zu machen.

Wie sind die Zukunftsaussichten als Absolvent des dualen Studiums Bauingenieurwesen?

Bauingenieure werden an verschiedensten Stellen gebraucht: ob im Städtebau, dem Planen von Verkehrsnetzen oder der Umsetzung von öffentlichen Gebäuden. Beeinflusst durch technische Innovationen und neue Arbeitsweisen sind Unternehmen aus dem Bauwesen ständig auf der Suche nach fachkompetentem Nachwuchs. Als Bauingenieur bist du auf dem Arbeitsmarkt deshalb besonders beliebt und musst dir keine Sorgen um deine berufliche Zukunft machen, denn es gibt zahlreiche mögliche Einsatzgebiete und entsprechend viele Stellen für dich.

In welchem Bereich du später arbeiten möchtest, ist dir selbst überlassen – nach deinem Abschluss stehst du vor vielen offenen Türen. Außerdem bietet es sich in dem Bereich gut an, dich nach gesammelter Berufserfahrung selbstständig zu machen und auf diese Weise dein eigener Chef zu werden.

Insider: Die Karriere bei LIDL

Bei guten Leistungen hast du gute Chancen, dass du im Anschluss an dein Duales Studium eine verantwortungsvolle Position übernimmst. Als Studierender des dualen Studiengangs Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Hochbau kannst du etwa Projektleiter Bau werden. Dann übernimmst du Verantwortung für den Bau neuer Filialen und bist für die Modernisierung bestehender Filialen zuständig, wobei du mit Architekten, Handwerkern und anderen externen Dienstleistern zusammenarbeitest. Mit dem Schwerpunkt Projektmanagement steigst du als Junior Consultant in den Bereichen Bau oder Immobilien in den Beruf ein.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Bauprojekte planen, berechnen und konstruieren.
  • ...die Bauaufsicht führen.
  • ...alle Bauobjekte instandhalten, kontrollieren und überwachen.
  • ...unterschiedliche Baustoffe identifizieren.
  • ...Bauprojekte wirtschaftlich und funktionsgerecht verwirklichen.
  • ...erklären, warum sich große Bauprojekte manchmal um Jahre verschieben und mehr Kosten als geplant.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos