Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

IT-Systemelektroniker/in Ausbildung Gehalt

Mit freundlicher Unterstützung von innogy SE

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags und Bereitschaftsdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Gehalt & Verdienst IT-Systemelektroniker/in

Was verdient ein IT-Systemelektroniker während der Ausbildung?

Wie viel Geld du in der Ausbildung bekommst, hängt von verschiedenen Faktoren ab. So zum Beispiel, ob du nach Tarifvertrag bezahlt wirst oder nicht. Bei Tarifverträgen ist genau festgelegt, wie hoch deine Ausbildungsvergütung ausfällt. Aber Tarifvertrag ist nicht gleich Tarifvertrag! Es gibt nämlich ganz verschiedene. IT-Systemelektroniker werden meist nach dem Tarifvertrag des Elektrohandwerks oder dem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie bezahlt. Aber auch da gibt es von Bundesland zu Bundesland nochmal Unterschiede.

Die Ausbildungsvergütungen schwanken deshalb ziemlich stark. Im Elektrohandwerk gibt es im ersten Jahr zwischen 650 und 810 Euro brutto im Monat. In der Metall- und Elektroindustrie liegt die Ausbildungsvergütung im ersten Jahr deutlich höher – zwischen 975 und 1050 Euro. Die Ausbildungsvergütungen in den folgenden zwei Ausbildungsjahren variieren ebenfalls stark. Es ist also ziemlich schwer, genaue Aussagen zu treffen.

273
freie Ausbildungsplätze als IT-Systemelektroniker/in

Was ist, wenn mein Betrieb keinen Tarifvertrag hat?

Nicht alle Betriebe sind an einen Tarifvertrag gebunden. Gibt es bei deinem Ausbildungsbetrieb kein Tarifvertrag, kann die Ausbildungsvergütung frei verhandelt werden. In der Regel fällt die Vergütung dann etwas geringer aus als bei einem branchenüblichen Tarifvertrag. Schau dir aber trotzdem Tarifverträge für IT-Systemelektroniker an. Die Ausbildungsvergütung darf nämlich nicht mehr als 20 Prozent geringer ausfallen.

Insider: Das Gehalt bei Westnetz

Bei Westnetz profitieren Auszubildende von einem Manteltarifvertrag.

Das Gehalt, das du während deiner Ausbildung bekommst, entspricht dabei dem Branchendurchschnitt.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 975 €
    1. Lehrjahr
    975 €
  2. 1030 €
    2. Lehrjahr
    1030 €
  3. 1100 €
    3. Lehrjahr
    1100 €
  4. Einstiegsgehalt
    1800-2300 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 4.000
  2. 3.000
  3. 2.000
  4. 1.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1800 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 3400 €
  2. Elektroniker
    Minimum: 1500 €
    Elektroniker
    Maximum: 3800 €
  3. Informationselektroniker
    Minimum: 1400 €
    Informationselektroniker
    Maximum: 2800 €
  4. Mikrotechnologe
    Minimum: 1700 €
    Mikrotechnologe
    Maximum: 3200 €
  1. Dieser Beruf
  2. Elektroniker
  3. Informationselektroniker
  4. Mikrotechnologe

Wie viel kann ich als IT-Systemelektroniker später verdienen?

Bei den Verdienstmöglichkeiten gilt das gleiche wie bei der Ausbildungsvergütung. Tarifverträge sowie Standort und Größe des Unternehmens haben großen Einfluss auf das Gehalt. Das Einstiegsgehalt pendelt sich meistens bei etwa 2000 Euro brutto im Monat ein. Wirst du nach dem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie bezahlt, hast du Glück: Da gibt es nämlich ein stattliches Einstiegsgehalt von 2700 Euro brutto. Das Gehalt kann sich mit zunehmender Berufserfahrung auf bis zu 3400 Euro brutto im Monat steigern.

Möchtest du noch mehr Geld verdienen, musst du eine Weiterbildung machen. Fortbildungen sind in der IT-Branche aber sowieso gang und gäbe. Einerseits bleibt man durch die Weiterbildungen stets up to date, andererseits kann man sich so weitere Karrierechancen erschließen.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos