Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in Ausbildung Gehalt

Mit freundlicher Unterstützung der PTA-Fachschule Westfalen-Lippe e.V.

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
2,5 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?

Gehalt & Verdienst Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in

 

Die Ausbildung zum PTA ist unvergütet und wird sowohl an staatlichen als auch an privaten Fachschulen angeboten. Während an staatlichen Schulen keine Gebühren verlangt werden, finanzieren sich Privatschulen durch Lehrgebühren. In Bayern muss ein Azubi an einer privaten PTA-Schule derzeit 184 € monatlich zahlen; in NRW können es 260 € im Monat sein. Sofern Praktikanten im dritten Jahr in den Geltungsbereich des Bundesrahmentarifvertrags für Apothekenmitarbeiter fallen, erhalten sie eine monatliche Ausbildungsvergütung von 770 € brutto (Stand: 2022). Ab dem 1. Januar 2023 erhöht sich die Ausbildungsvergütung auf 793 Euro brutto pro Monat.

 

Wie viel kann ich als pharmazeutisch-technische Assistentin später verdienen?

Nach deiner abgeschlossenen Ausbildung wird dein Gehalt höchstwahrscheinlich nach Tarif bezahlt, da der Großteil der Apotheken in Deutschland einem Apothekerverband oder -verein angehört. Je nach Berufserfahrung und Bundesland, in dem du arbeitest, entscheidet sich dann die Höhe deines Gehalts.

Der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken, kurz ADA, hat beispielsweise in vierzehn der sechszehn Bundesländer einen gültigen Tarifvertrag. Demnach verdienst du im ersten Berufsjahr nach der Ausbildung ziemlich genau 2.349 Euro brutto im Monat. Dank des Tarifvertrags erhöht sich dein Gehalt regelmäßig. Nach dem 5. Berufsjahr liegt das Gehalt dann ungefähr bei 2.650 Euro brutto.

Übrigens: Es gibt auch schon konkrete Zahlen für 2023. Ab dem 1. Januar erhöht sich das Einstiesgehalt auf 2.419 Euro brutto im Monat. Mit 15 Jahren Berufserfahrung steigt das Gehalt als PTA auf knapp 3.070 Euro.  

Durchschnittsgehalt (brutto) - Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in

  • 1. Jahr:
    unvergütet
  • 2. Jahr:
    unvergütet
  • 3. Jahr:
    770 €
  • Einstiegsgehalt
    2300-2400 €

Gehaltsvergleich (brutto) - Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in

  • Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in
    2300 - 3000
  • Drogist/-in
    1500 - 2100
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
    1600 - 2500
  • Diätassistent/-in
    1500 - 2600