Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker/in Metall- und Schiffbautechnik

Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Konstruktionsmechaniker/in Metall- und Schiffbautechnik

Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker für Metall- und Schiffbau

Nachdem du die Abschlussprüfungen bestanden hast, darfst du dich mit stolzgeschwellter Brust Konstruktionsmechaniker für Metall- und Schiffbau nennen. Nun kann die aufregende Karrierereise losgehen.

Boots- und Schiffbauermeister

Die Lehrgänge, die auf die Meisterprüfung zum Boots- und Schiffbauer vorbereiten, dauern in Vollzeit bis zu vier Monate und in Teilzeit bis zu zehn Monate. Deine Arbeitsorte sind Boots- und Schiffswerften sowie Handwerksbetriebe. Dort baust und reparierst du Boote und Jachten. Zusätzlich kannst du auch in Zulieferbetrieben für Bootsteile sowie bei Bootsverleihen tätig werden.

Techniker in Maschinentechnik

Die Weiterbildung zum Techniker in Maschinentechnik dauert in Vollzeit zwei Jahre und im Teilzeitunterricht vier Jahre. Es gehört zu deinen Aufgabe, Maschinen sowie Anlagen für die verschiedensten Wirtschaftsbereiche und Anwendungszwecke zu entwickeln, zu berechnen und zu konstruieren. Auch die Montage und Instandhaltung der jeweiligen Produkte gehören zu deinem Job.

Schiffs- u. Meerestechnik Studium

Das Ingenieursstudium dauert in der Regel sechs bis acht Semester. Im Berufsalltag entwirfst und konstruierst du Fluss- und Seeschiffe sowie sonstige Wasserfahrzeuge wie Schwimmbagger und ortsfeste maritime Konstruktionen. Wenn du auf einer Werft angestellt bist, entwickelst du neue Schiffstypen und designst Schiffsteile wie Antrieb, Rumpf oder Aufbauten. Wichtig ist auch, dass du Fertigungs- und Montageabläufe für Neuanfertigungen überwachst und kontrollierst, damit die gesetzlichen Qualitätsvorschriften eingehalten werden.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Schleifgeräte bedienen.
  • ...vorgefertigte Bauteile durch Schweißen zu transportierbaren Baugruppen vormontieren.
  • ...Teile an schwerzugänglichen Stellen reparieren.
  • ...Materialbestellungen ausfüllen.
  • ...Bleche bearbeiten.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos