Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker/in Schweißtechnik

Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Konstruktionsmechaniker/in Schweißtechnik

Du bist ein Meister am Schweißgerät, verlötest Stahlbauteile, als wären sie nie getrennt gewesen, und auf deine Laserschnittkünste wäre jeder Jedi-Ritter neidisch? Super, dann musst du jetzt nur noch herausfinden, wie es denn so mit dem Konstruktionsmechaniker in Schweißtechnik Gehalt so aussieht. Für die schweißtreibende Arbeit möchtest du ja sicher auch vernünftig entlohnt werden. Platzt dein Portemonnaie also bald aus allen Schweißnähten, oder brichst du beim Blick auf deinen Kontostand eher in kalten Angstschweiß aus? 

Um es mal vorwegzunehmen, bevor wir zu den etwas komplizierteren Details kommen: dein Verdienst als Konstruktionsmechaniker in Schweißtechnik fällt in der Regel ähnlich aus wie bei den Konstruktionsmechanikern aus anderen Fachrichtungen oder den Industriemechanikern. Das gilt sowohl für deine Ausbildung als auch für dein späteres Gehalt. Allerdings gibt es hier ein bisschen was zu beachten, denn letztendlich kann das Gehalt ziemlich unterschiedlich ausfallen. Die Höhe deines Konstruktionsmechaniker in Schweißtechnik Gehalts ist vor allem davon abhängig, ob dein Arbeitgeber in den sogenannten alten oder neuen Bundesländern liegt. Im Osten Deutschlands wird in der Regel immer noch weniger gezahlt als im restlichen Teil des Landes. Außerdem spielt auch die Größe deines Ausbildungsbetriebs eine Rolle. In größeren Firmen mit vielen Angestellten wirst du in den meisten Fällen ein wenig mehr verdienen als in kleinen Familienbetrieben.

Am Anfang wartet aber erst einmal das Ausbildungsgehalt auf dich. Da deine Ausbildung ja dreieinhalb und nicht wie gewöhnlich nur drei Jahre dauert, darfst du dich über ein Ausbildungsgehalt im vierten Lehrjahr freuen. Und mit jedem Jahr steigt dein Gehalt als Konstruktionsmechaniker in Schweißtechnik ein wenig an. Je nach Größe und Lage deines Arbeitgebers kannst du im ersten Jahr mit einer Summe zwischen 664 und 790 Euro brutto rechnen. Nach zwei Jahren wirst du mit bis zu 840 Euro brutto entlohnt, ein weiteres Jahr später mit rund 900 Euro brutto und im vierten und letzten Jahr deiner Ausbildung mit rund 960 Euro brutto monatlich. 

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 664-790 €
    1. Lehrjahr
    664-790 €
  2. 703-840 €
    2. Lehrjahr
    703-840 €
  3. 756-900 €
    3. Lehrjahr
    756-900 €
  4. 804-960 €
    4. Lehrjahr
    804-960 €
  5. Einstiegsgehalt
    1360-2500 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. 4. Lehrjahr
  5. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 4.000
  2. 3.000
  3. 2.000
  4. 1.000
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 1360 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 2800 €
  2. Konstruktionsmechaniker-/in Ausrüstungstechnik
    Minimum: 2000 €
    Konstruktionsmechaniker-/in Ausrüstungstechnik
    Maximum: 2800 €
  3. Verfahrensmechaniker/-in
    Minimum: 1470 €
    Verfahrensmechaniker/-in
    Maximum: 2900 €
  4. Konstruktionsmechaniker/-in
    Minimum: 2500 €
    Konstruktionsmechaniker/-in
    Maximum: 3600 €
  1. Dieser Beruf
  2. Konstruktionsmechaniker-/in Ausrüstungstechnik
  3. Verfahrensmechaniker/-in
  4. Konstruktionsmechaniker/-in

Nach der Ausbildung kannst du mit einem monatlichen Konstruktionsmechaniker in Schweißtechnik Gehalt von mindestens 1360 Euro brutto rechnen. Grund dafür ist der gesetzliche Mindestlohn, der seit Januar 2015 in Deutschland gilt. Hinzu kommt aber vor allem auch, dass du als Konstruktionsmechaniker in einem Beruf arbeitest, der in der Regel nach einem Tarifvertrag bezahlt wird. Dann liegt dein Einstiegsgehalt als Konstruktionsmechaniker für Schweißtechnik zwischen 2000 und 2500 Euro brutto. Aber dabei bleibt es natürlich nicht. Mit wachsender Berufserfahrung wächst auch dein Lohn und somit sind später bis zu 2800 Euro im Monat drin. Nimmst du außerdem auch noch an der einen oder anderen Weiterbildung teil, kann dein Gehalt als Konstruktionsmechaniker in Schweißtechnik sogar noch deutlich höher ausfallen. Denk aber daran, dass unsere Zahlen alle Bruttowerte sind. Du musst also immer noch ein bisschen was für Steuern und Versicherungen abziehen.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos