Insgesamt 2 freie Ausbildungsplätze in 10 Berufen

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Klassische duale Berufsausbildung

Du lernst bei der 3,5-jährigen Ausbildung, wie Maschinen und Anlagen mit Energie versorgt werden und sorgst dafür, dass die Abläufe der Steuerungs- und Antriebstechniken reibungslos funktionieren.

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Klassische duale Berufsausbildung

Abgesehen von der Einführung aller kaufmännischen Abläufe unseres Industriebetriebs, bilden Auslandsmärkte und die Abwicklung von Außenhandelsgeschäften die Schwerpunkte der 3-jährigen Ausbildung.

Verfahrenstechnologe/-technologin Metall

Klassische duale Berufsausbildung

Während der 3,5-jährigen Ausbildung werden Einblicke in die Schweiß-, Steuerungs- und Regelungstechnik gewährt. Ebenso ist das Arbeiten mit Zerspanungsmaschinen ein wichtiger Bestandteil.

Zerspanungsmechaniker/in für Drehmaschinensysteme

Klassische duale Berufsausbildung

In den 3,5 Jahren der Ausbildung werden Einblicke in die Schweiß- und Steuerungstechnik gewährt. Außerdem werden Kenntnisse wie das Beurteilen und Analysieren von Fertigungsaufträgen gefördert.

Werkstoffprüfer/in

Klassische duale Berufsausbildung

Tätigkeiten wie Zugversuche, Härteprüfungen und Rauheitsmessungen sind Teil der Ausbildung, welche 3,5 Jahre dauert. Darüber hinaus werden Grundlagen im physikalischen Messen vermittelt.

Duales Studium Maschinenbau

Duales Studium

In den 4,5 Jahren lernst du zum einen die zusammenhängenden Prozesse der technischen Unternehmensbereiche kennen und zum anderen beschäftigst du dich mit den Grundlagen des Maschinenbaus.

Duales Studium BWL

Duales Studium

Das duale Studium ermöglicht, die betriebswirtschaftlichen Abläufe theoretisch sowie praktisch zu erlernen. Somit schließt du innerhalb von drei Jahren sowohl die Ausbildung als auch das Studium ab.

Industriemechaniker/in

Klassische duale Berufsausbildung

In der 3,5-jährigen Ausbildung blickst du hinter die Kulissen eines fertigen Produktes. Du erlangst Fertigkeiten in der Werkstoffbe- und -verarbeitung und erlernst das Fräsen, Drehen und Schleifen.

Industriekaufmann/-frau

Klassische duale Berufsausbildung

Während der 3-jährigen Ausbildung lernst du die zusammenhängenden Prozesse der verschiedenen Bereiche (z.B. Einkauf, Rechnungswesen, Vertrieb) eines international agierenden Unternehmens kennen.