Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Sugar image big ausbildung zur kinderkrankenschwester 4
Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Der Schulabschluss ist zum Greifen nah, doch bevor du mit dem Lernen für die Abschlussprüfungen beginnst, willst du deine Bewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in angehen? Beim Thema Bewerbungsschreiben sind ein paar Fragen ganz normal und bei uns kannst du alle wichtigen Informationen nachlesen. Wie dein Anschreiben aussehen sollte, was in deinen Lebenslauf gehört und welche Fehler du bei einer Ausbildungsbewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger auf keinen Fall machen solltest, findest du gleich hier!

Wenn du als angehender Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger eine Bewerbung schreibst, benötigst du folgende Dokumente: ein Anschreiben, deinen Lebenslauf und Kopien deiner Zeugnisse. Hast du vielleicht Zertifikate oder Urkunden, die dir bei der Bewerbung um die Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger weiterhelfen, kommen diese hinten dran. Achte schon beim Erstellen der Unterlagen darauf, dass alles ordentlich und sauber aussieht – also keine Eselsohren oder wechselnde Formatierungen in den Dokumenten! Ein schlichtes Design wirkt seriös, während unterschiedliche Schriftarten und viele Farben zu chaotisch sind.

Die erste Seite deiner Bewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger ist das Anschreiben. In diesem erläuterst du deine Motivation, eine Ausbildung in diesem Beruf zu machen. Mit Praktika sowie deinen Stärken und Interessen kannst du zeigen, warum du der oder die Richtige für den Ausbildungsplatz bist. Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft und vielleicht ein paar Erfahrungen in medizinischen und/oder pädagogischen Einrichtungen verschaffen dir garantiert Pluspunkte in deiner Bewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger. Ein paar Tipps, welches Format du beim Anschreiben beachten musst und welche Floskeln du besser vermeidest, findest du hier.

Als nächstes kommt dein Lebenslauf. In diesem gibst du chronologisch deinen bisherigen Werdegang an. Deine Interessen und besondere Kenntnisse wie zum Beispiel Erste-Hilfe-Kenntnisse oder Führerschein gehören ebenfalls in deinen Lebenslauf. Möchtest du deinen Lebenslauf mit Foto einreichen, solltest du unbedingt ein professionelles Bild vom Fotografen machen lassen und auf private Aufnahmen oder Automaten-Bilder verzichten. Dann kann mit deiner Bewerbung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger nichts mehr schiefgehen!

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Wurdest du zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen und suchst nach dem passenden Bewerbungs-Outfit als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, haben wir noch ein paar Hinweise für dich. Ein Anzug oder ein Kostüm, wie es vielleicht bei einem Vorstellungsgespräch in der Bank üblich ist, muss nicht her. Setze stattdessen auf ein schlichtes Outfit wie ein Hemd oder eine Bluse. Da du im medizinischen Umfeld während deiner Ausbildung und später im Berufsleben eh auf Schmuck verzichten musst, kannst du viele Accessoires beim Bewerbungsgespräch ebenfalls getrost weglassen.

Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Vielen Dank für deine Frage, wir werden dir schon bald antworten.

Weitere ähnliche Berufe

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos